Weiterbildung 34497 Korbach - Waldeck-Frankenberg
Home
Zertifizierung
Unser Kursangebot
GL der Buchführung
Finanzbuchhaltung
Lohn und Gehalt
Kfm. Komplettlösung
Service
Aktuelle Termine
Kontakt
Teilnehmerfeedback
Finanzierung
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap

Inhalte – Lohn und Gehalt

 

(240 Unterrichtseinheiten)

 

Dieses Modul vermittelt sowohl die erforderlichen Kenntnisse für eine effiziente Erledigung der Lohnbuchhaltung mit Lexware und DATEV als auch grundlegende Unterrichtsinhalte der Lohn- und Gehaltsabrechnung.

 

Die theoretischen Grundlagen umfassen ca. 90 UE und die Praxis ca. 150 UE.

Organisation der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Begriffsbestimmungen

 

 

 

Grundlagen des Steuerabzugs:

 

 

Lohnsteuerklassen,

(Kinder)Freibeträge,

Lohn- und Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag,

Steuerprogression, Pauschalversteuerung

  

Grundlagen der Sozialversicherung:

 

SV-Zweige,

Beitragssätze, Beitragsbemessungsgrenzen,

Umlagen, Berufsgenossenschaft,

Verteilung der Beiträge

  

steuer- und sozialversicherungsrechtliche Behandlung von laufenden Bezügen, Einmalzahlungen und Sachbezügen:

 

Lohn und Gehalt

Überstundenvergütungen, Zuschläge, Prämien, Tantiemen

Entgeltfortzahlung, Mutterschaftsgeld,

Vermögensbildung, Altersversorgung

Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Tantiemen, Jubiläumszulagen

freie und verbilligte Unterkunft und Mahlzeiten,

private Nutzung von Firmenfahrzeugen,

Rabatte und Gutscheine etc.

 

Besondere Abrechnungsgruppen:

 

Mehrfach beschäftigte Arbeitnehmer

Ältere Arbeitnehmer, Beschäftigung von Altersrentnern, Altersteilzeit

Auszubildende

Geringfügig entlohnte Beschäftigte (Minijob)

Kurzfristig Beschäftigte

Beschäftigte in der Gleitzone, Zusammenrechnung mehrerer Beschäftigungen

Beschäftigung von Schülern und Studenten

Beschäftigung von Praktikanten, vorgeschriebene und freiwillige Praktika

Duale Studiengänge

Geschäftsführer mit und ohne Beteiligung

 

Lohn- und Gehaltsabrechnung am PC (Lexware + DATEV pro):

 

beinhaltet das Anwenden aller o. g. theoretischen Inhalte

Anlegen von Firmen

Anlegen von Mitarbeitern

Anlegen von Lohnarten und Krankenkassen

Elster und Dakota

Eingeben der verschiedenen Bezüge der Mitarbeiter

Datensicherung

Korrekturabrechnungen

monatliche Auswertungen und Meldungen (SV-Meldung, Beitragsnachweise, DEÜV-Meldung, Lohnsteueranmeldung, Lohnsteuerbescheinigung etc.)

Monats- und Jahresabschlüsse

Verknüpfung von Anwendungen


 

 

Kaufmännische Bildung - Kerstin Schulz | kschulz.kb@t-online.de - Tel. 0151 61109425