Weiterbildung 34497 Korbach - Waldeck-Frankenberg
Home
Zertifizierung
Unser Kursangebot
Doppelte Buchführung
Finanzbuchhaltung
Lohn und Gehalt
Kfm. Komplettlösung
Service
Aktuelle Termine
Kontakt
Teilnehmerfeedback
Finanzierung
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap

Inhalte - Doppelte Buchführung

 

(150 Unterrichtseinheiten)


Aufgaben des betrieblichen Rechnungswesens

  

Gesetzliche Grundlagen der Buchführung


Kapital und Vermögen

 

Inventur, Inventar und Bilanz


Das System der doppelten Buchführung

Buchen von Geschäftsfällen und Abschluss der Bestandskonten

einfacher und zusammengesetzter Buchungssatz

Buchen von Aufwendungen und Erträgen auf Erfolgskonten

Gewinn- und Verlustkonto als Abschlusskonto der Erfolgskonten

Bestandsveränderungen an fertigen und unfertigen Erzeugnissen


Einführung in die Abschreibung der Sachanlagen

Ursachen, Wirkung, Berechnung und Buchung von Abschreibungen

 

Die Umsatzsteuer im Einkauf und Verkauf

Wesen der Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer)

Buchen auf Umsatzsteuer- und Vorsteuerkonto

Verrechnung der Umsatzsteuerschuld gegen die Vorsteuerforderung

Bilanzierung von Zahllast bzw. Vorsteuerüberhang

 

Das Privatkonto

Privateinlagen und Privatentnahmen

Umsatzsteuerpflicht der Privatentnahmen

 

Organisation der Buchführung

Kontenrahmen und Kontenplan

Belegorganisation

Bücher der Finanzbuchhaltung

 

Beschaffung

bestands- und aufwandsrechnerisches Verfahren

buchhalterische Erfassung von Rücksendungen und Bezugskosten

Nachträgliche Preisnachlässe (Minderungen): Skonti, Boni und Rabatte 

 

Absatz

Erfassung der Umsatzerlöse und Vertriebskosten

Gutschriften an Kunden und nachträgliche Preisnachlässe:

(Skonti, Boni, Rabatte)

 

Güterverkehr im Gemeinschaftsgebiet der EU

 

Güterverkehr mit Drittländern (außerhalb der EU)

 

 

Kaufmännische Bildung - Kerstin Schulz | kschulz.kb@t-online.de - Tel. 0151 61109425